Unser großes Sortiment im Bereich Anschlagketten teilt sich in 3 Bereiche. Somit unterscheiden wir Anschlagketten der Güteklasse 8, Anschlagketten der Güteklasse 10 in Sondergüte mit VIP – Qualität und Ketten der Güteklasse 12 (neue Kettengeneration ICE - weltweit einmalige Spitzenqualität). Alle Ketten unseres Sortiments besitzen vorwiegend deutsche Qualität.

Ketten und Kettengehänge der Güteklasse 8 sind eine preiswerte Alternative zu unseren Spitzenprodukten, werden in allen Bereichen der Industrie genutzt und finden ihre Anwendungsbereiche im Heben von schweren Lasten bis 200 t. Für Ketten der Güteklasse 8 gibt es ein breites Sortiment an Zubehörteilen, um Ihre Anschlagkette perfekt für das jeweilige Einsatzgebiet zu konfektionieren.

VIP – Anschlagketten in Sondergüte zeichnen sich durch bis zu 30 % höhere Tragfähigkeit als bei Ketten der Güteklasse 8 aus, obwohl der Kettendurchmesser gleich bleibt. Durch die pinke Pulverbeschichtung, welche gleichzeitig als Hitze – Indikator dient, da sie sich bei Temperaturen über 200 °C verändert und der deutlichen Nennkennzeichnung „VIP“ auf jedem Kettenglied, ist eine Verwechslung mit andern Güteklassen ausgeschlossen.

VIP – Anschlagketten sind bis 31,5 t im Einstrang und bis zu 126 t maximal Tragfähigkeit erhältlich.

Außerdem gibt es ein VIP – Mini – Programm, welches alle Anschlagketten und Zubehörteile im Durchmesser von 4 mm beinhaltet.

Für alle VIP – Anschlagketten gibt es ein breites Produktangebot an Zubehörteilen um Anschlagketten für den individuellen Gebrauch zu konfektionieren.

ICE – Ketten der Güteklasse 12 sind das Ergebnis langer und innovativer Kettenentwicklung, welche sich durch höhere Verschleißfestigkeiten, höhere Unempfindlichkeit gegenüber scharfen Kanten, längere Standzeiten und 28% höhere Oberflächenhärte als Güteklasse 8 auszeichnen.

Außerdem haben ICE-Ketten -Güteklasse 12-  60 % mehr Tragfähigkeit als Güteklasse 8 und 25% mehr Tragfähigkeit als Güteklasse 10, in den verschiedenen Durchmessern.

Durch innovative Forschung sind ICE – Ketten für den Polar –und Arktiseinsatz geeignet, da sie extrem temperaturbeständig (-60°C bis +300°C) sind und eine Sprödbruchtemperatur von kleiner als -70°C besitzen.

Ein weiterer Vorteil ist die Reduzierung des Gewichts von über 30 % bei erhöhter Tragfähigkeit, wodurch deutlich weniger Material verwendet wird, der Energieverbrauch geringer ist und die Gesundheit durch zu schweres Heben für Arbeiter nicht beeinträchtigt wird.

Das ICE – Kettensortiment geht bis zu 12,5 t Tragfähigkeit im Einstrang - Kettengehänge und 26,5 t im Vierstrang – Kettengehänge. Außerdem gibt es eine große Fülle an ICE – Zubehörteilen und Kombinationsmöglichkeit, damit wir Ihr spezifisches Problem beim Heben von schweren oder extremen Lasten lösen können.

Produktangebot

➚ Anschlagketten der Güteklasse 12 (neue Kettengeneration ICE 120)
➚ Anschlagketten in Sondergüte mit VIP – Qualität (VIP – Anschlagketten)
➚ Anschlagketten VIP-MAXI  
➚ Anschlagketten der Güteklasse 8  

Siehe auch

➚ Zurrketten  (Ladungssicherung/Zurrtechnik)
➚ Anschlagketten-Zubehör (Anschlagmittel)
➚ Prüfungen/Reparaturen  (Service)